Malta – Kultur und Kulinarik

REISEINFORMATIONEN KOMPAKT
Termine: 14.3. bis 24.10.2021
Dauer: 8 Tage
ab/bis: Malta*
Preis: ab € 859,– pro Person
*Ab/bis Wunschflughafen/Bahnhof z.B. Friedrichshafen, Zürich, Basel …

Reiseinformationen

Malta begeistert mit Kultur, Natur und mediterraner Lebensart! In einer kleinen Gruppe und in Begleitung lokaler Experten entdecken wir die Insel mit ihren historischen Stätten, malerischen Fischerdörfern und imposanten Klippen. Besonders faszinierend ist die rätselhafte Megalith-Kultur mit den steinzeitlichen Kultstätten und den beeindruckenden Festungsanlagen des Johanniterordens. Aber auch die Gaumenfreuden kommen bei dieser Reise nicht zu kurz, denn das Besichtigungsprogramm wird abgerundet durch eine Weinprobe, eine Olivenöl-Verkostung und einen stilvollen Afternoon Tea im prächtigen Palazzo Parisio.

Reiseverlauf:

1. TAG: Malta
(So) Individuelle Fluganreise nach Malta. Gegen 16:00 Uhr Sammeltransfer vom Flughafen zum Hotel (oder Transfer in Eigenregie). Treffpunkt um 18:00 Uhr im Cavalieri Art Hotel und Begrüßung durch die Reiseleitung. 7 Nächte (A)

2. TAG: Valletta – Kulturhauptstadt Europas 2018
(Mo) Ganztägige Besichtigung der herrlich gelegenen Inselhauptstadt, die von dem Johanniterorden als christliches Bollwerk Europas zur Verteidigung gegen den islamischen Orient erbaut wurde. Unsere Tour beginnt mit einem Spaziergang durch die Upper Barrakka Gardens mit herrlichem Panoramablick über den Grand Harbour. Weiter geht es durch die Gassen der Stadt mit ihren typischen bunten Holzbalkon-Häusern zur St. John´s Co-Kathedrale mit ihrem prachtvollen Innenraum und den Grabplatten der Ordensritter. Danach statten wir dem Archäologischen Nationalmuseum einen Besuch ab. Letzter Programmpunkt ist die Multivisions-Show „Malta
Experience“, die die dramatische Geschichte der Insel erzählt. (F, A)

3. TAG: Steinzeitliche Megalith-Tempel
(Di) Unsere Fahrt führt zunächst zu dem rätselhaften, aus riesigen Steinquadern erbauten Megalith-Tempel von Hagar Qim aus dem 3. Jahrtausend v.Chr. Er zählt zu den ältesten religiösen Kultstätten der Menschheit und beweist eine hochentwickelte Kultur aus prähistorischer Zeit. Danach geht es weiter zur Höhle von Ghar Dalam, in der man Fossilien und Skelette prähistorischer Tiere gefunden hat. Gegen Mittag erreichen wir das idyllische Fischerdorf
Marsaxlokk, berühmt für seine buntbemalten „Luzzu“-Fischerboote. Hier haben wir Gelegenheit, die Atmosphäre am Kai des Hafens bei einem Kaffee oder Imbiss zu genießen. (F, A)

4. TAG: Zusatzausflug: Nachbarinsel Gozo
(Mi) Tag zur freien Verfügung oder Fakultativausflug nach Gozo. Mit der Fähre (ca. 30 Minuten) geht es auf Maltas kleine Schwesterinsel Gozo, die sich ihren ländlichen Charme und ursprünglichen Charakter bewahrt hat. Die Inseltour beginnt in der beschaulichen Hauptstadt Victoria mit einer Fahrt zur Zitadelle, die einen fantastischen Rundblick über die Insel bietet. Danach besuchen wir den Megalith-Tempel von Ggantija aus dem Jahr 3600 v.Chr., der das Jahrtausend der maltesischen Tempelkultur einläutete. Anschließend geht es zu den Salinen von Qbajjar und ins Naturschutzgebiet von Dwejra Bay mit seinen zerklüfteten Felsformationen und dem Inland See. (F, A)

5. TAG: Glanzpunkte Maltas
(Do) Wir entdecken zunächst Mosta, eine der ältesten Siedlungen Maltas, bekannt für ihre Kuppel-Kirche „Rotunda“, die nach dem Vorbild des Pantheons in Rom erbaut wurde. Danach machen wir einen Spaziergang durch die gepflegten Gärten von San Anton in Attard. Anschließend schlendern wir durch die engen Gassen der mittelalterlichen Adelsstadt Mdina, die hinter den dicken Mauern ihrer Festung liegt, und tauchen in eine andere Welt ein. Nach dem Besuch der St. Peter und Paul’s Kathedrale geht es weiter nach Naxxar zum Palazzo Parisio, einem barocken Adelspalast mit prachtvollen Parkanlagen. Nach der Führung durch die prunkvollen Räumlichkeiten genießen wir das schöne Ambiente stilecht bei unserem britischen „Afternoon Tea“, zu dem auch Snacks gereicht werden. (F, A)

6. TAG: Grand Harbour und Weinverkostung
(Fr) Der heutige Vormittag steht im Zeichen der Ordensritter. Unsere Tour führt uns zunächst nach Vittoriosa am Grand Harbour, die erste Siedlung der Johanniter, als sie von Rhodos nach Malta übersiedelten. Hier bestaunen wir die gewaltigen Befestigungsmauern und das Fort St. Angelo, den wichtigsten Verteidigungsstützpunkt der Ritter. Anschließend geht es an Bord einer „Dghajsa“, eines typisch maltesischen Wassertaxis, zu einer kurzen Hafenrundfahrt durch den Grand Harbour. Im Ta Qali Craft Village besuchen wir eine Glasbläserei, bevor wir zum Weingut „Meridiana Wine Estate“ aufbrechen. Die renommierte Weinkellerei ist eine der wenigen, die Wein aus lokal angebauten Trauben herstellt und nicht aus importierten. Es erwartet uns eine Weinverkostung der vier produzierten Weine. (F, A)

7. TAG: Olivenöl-Verkostung und Dingli Klippen
(Samstag) Vormittags steht eine Olivenöl- Verkostung im „Limestone Heritage“ auf unserem Programm. Danach geht es zu den Dingli Klippen, die einen phantastischen Ausblick auf das Meer und die Steilküste bieten. Gegen Mittag Rückfahrt zum Hotel und Verabschiedung durch die Reiseleitung. Der Nachmittag steht zur freien Verfügung und bietet Gelegenheit für letzte Einkäufe. (F, A)

8. TAG: Malta
(Sonntag) Gegen 11:00 Uhr Sammeltransfer vom Hotel zum Flughafen (oder Transfer in Eigenregie). Individuelle Abreise. (F)

IHR HOTEL

St. Julian´s: Cavalieri Art Hotel (Landeskategorie: 4 Sterne), 7 Nächte
Modernes Komforthotel in St. Julian’s, direkt am Meer gelegen. Restaurants, Bars und Einkaufsmöglichkeiten in unmittelbarer Umgebung. Zum Ortszentrum St Julian’s ca 250 m. Das Hotel hat 258 Zimmer und verfügt über zwei Restaurants, Bar, großer Außen-Poolanlage mit Sonnenterrasse sowie Hallenbad. Die komfortablen Zimmer sind ausgestattet mit Dusche/WC, Föhn, Telefon, Sat.-TV, Kaffee- und Teezubereiter, Klimaanlage, WLAN, Safe, Balkon.
(Verschiedene Zimmer- und Hoteleinrichtungen teilweise gegen Gebühr)

Preis

im Doppelzimmer ab:

€ 859,–


Preise:

  • Termine (sonntags) 14.3.2021 Zimmerbelegung mit 2 Pers. 859,- € 1 Pers. 1.099,-
  • 11.4. und 24.10.2021 Zimmerbelegung mit 2 Pers. 1.099,- € 1 Pers. 1.499,-
  • 2.5. und 26.9.2021 Zimmerbelegung mit 2 Pers. 1.139,- € 1 Pers. 1.599,-
  • 6.6. und 12.9.2021 Zimmerbelegung mit 2 Pers. 1.169,- € 1 Pers. 1.649,-

Zusatzausflug Insel Gozo (4. Tag) 89,- €


Eingeschlossene Leistungen:

  • Sammeltransfers Flughafen Malta – Hotel – Flughafen Malta (wie im Reiseverlauf genannt)
  • 7 Nächte im genannten oder gleichwertigen Hotel der gehobenen Mittelklasse (Zimmerkategorie Meerblick)
  • Ausflugsprogramm lt. Reiseverlauf im modernen Kleinbus (20 Sitze) inklusive Weinverkostung, Olivenöl-Verkostung und Afternoon Tea mit Snacks
  • Deutschsprechende Reiseleitung
  • Reiseführer (teilweise digital)

NICHT EINGESCHLOSSEN

  • An- und Abreise nach/von Malta
  • Getränke und Trinkgelder
  • Touristensteuer (pro Person/pro Nacht EUR 0,50, zahlbar im Hotel)
  • Fakultativausflug nach Gozo

MINDESTTEILNEHMERZAHL 8 Personen, maximal 14 Personen (muss seitens des Veranstalters bis 28 Tage vor
Reisebeginn erreicht werden).

 

Bitte senden Sie mir weitere Informationen zur Reise Malta

Neues Feld

1 + 3 =